fresh video footage
UPDATE Mai 2014

Mellow Mark ist 2014 wieder auf Tour durch Schweiz, Österreich, Bundesrepublik und schreibt gleichzeitig fleissig Songs für sein kommendes Album, Arbeitstitel: *A*Z*Z*U* (Abk. für "Aufruf zum zivilen Ungehorsam"). Ausserdem voict Mellow Riddims (u.a. Teatime Riddim und Dada Riddim von CRC)  und experimentiert mit Videoclips. Zusammen mit dem Ulmer Künstler Mark Klawikowsky wurden ca 4 Meter hohe Roboterkostüme gebaut, die auf den Festivalshows zum Einsatz kommen werden. Bleibt dran unnd checkt die Livedates!

L.I.E.B.E. Live-Album (VÖ)

 

 

 

 

 

                                                        

Mit seiner ungewöhnlichen Soloperformance, in der er gleichzeitig Drums, Gitarre und Vocals abfeuert, ist Mellow Mark seit zwei Jahren auf Tour.

Mit der Unterstützung seiner Fans finanziert er per Crowdfunding die Produktion und veröffentlicht nun im Dezember 2013 sein Livealbum. Mit Liebe bis ins Detail: In Graffiti-Art wird auf jede CD der limitierten Erstauflage von Hand das Covermotiv gesprüht: Mellows Flüstertüte mit den Buchstaben L.I.E.B.E.

Die hand-gesprühte, limitierte Edition gibt es hier zu bestellen,

so lange der Vorrat reicht!
 

 

MLO's aktuelle Musikvideos

Diese und viel mehr Videos findet ihr hier oder auf MLO's Youtube Channel.

WELTWEIT STASI

Gute Neuigkeiten aus dem Hause Mellow Mark: Zusammen mit Momo Djender, Sebastian Matthäus, Mark Klawikowski, Hannes Bucher und vielen Helfern wurde am 17.Mai das Video zur kommenden Single WELTWEIT STASI abgedreht. In diesem Lied geht es hauptsächlich um Überwachung und den Verlust unserer (Meinungs- und Presse-)Freiheit. Für die Performance wurde Mellow u.a. an den Füssen aufgehängt und performt kopfüber. Gedreht wurde u.a. an einem historischen Ort, einer Ruine, die 1935-45 von der SS benutzt wurde und u.a ein Auffanglager für des KZ Sachsenhausen war, später Militärstützpunkt der Roten Armee. Dieser Song ist das erste Lebenszeichen des geplanten Mellow Mark Albums mit der Band House of Riddim. Die Backings wurden von keiner anderen als der Kubanerin Mirta Junco Wambrug eingesungen. Erste Fotos vom Dreh gibt es auf facebook.com/mlomark

L.I.E.B.E.

Die Welt braucht mehr Liebe. Verbreitet Liebe und Mitgefühl. Jede kleine Geste zählt.

Tourdaten & Infos? Hier in meinem Newsletter ...